Klosterwochenende - Meditatives Bogenschiessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Klosterwochenende



Klosterwochenende
Meditatives Bogenschiessen und Zen-Meditationen
im Kloster Steinfeld

Einige Reha-Kliniken bieten meditatives Bogenschiessen als therapeutische Maßnahme
"nach dem Burn Out" an.
Machen Sie es schlauer, üben Sie mit mir bevor es soweit ist.

FINDE DEINE MITTE
Wie Sie dem Stress des Alltags entkommen.
Ein Zen - Programm für Körper, Geist und Seele.
Durch das Programm führt Sie: Harry Mark, Zen-Meisterschüler und Meditationslehrer

ausgebildet im Zen Center Tosho-ji in Tokyo.

Termine im Kloster Steinfeld für 2018:  

 17.08. - 19.08.;   14.09.- 16.09;   05. 10. - 07. 10.;   02. 11. - 04. 11.  

Beginn ist Freitags um 16:00 das Programm endet Sonntags um 15:00.
Nachdem Sie die Teilnahmegebühr an mich überwiesen haben übernehme ich die Reservierung des gewünschten Zimmers, vorausgesetzt es ist verfügbar, für Sie. Die Ü/VP zahlen Sie direkt im Kloster.

Gönnen Sie sich ein Klosterwochenende mit mir, Harry Mark, im Kloster Steinfeld, in der Nord Eifel. In der Stille des Klosters üben Sie mit mir die Zen Meditationen - Zazen (Sitzmeditation) und Kinhin (Gehmeditation) und die Achtsamkeit - basierte Meditation, Sie erfahren dadurch, wie Sie mehr Ruhe in Ihr Leben bringen und wie Sie Stress effizient handhaben. Beim meditativen Bogenschiessen erlernen Sie das LOSLASSEN von all dem, das Sie jetzt auf dem Weg zu Ihren Zielen nicht mehr brauchen.


Erleben Sie ein Wochenende voller Ruhe und Entspannung, ein Wochenende der Besinnung und Entschleunigung das Ihnen gut tut. Das Kloster und die Fläche auf der wir das meditative Bogenschiessen üben, sind ein Refugium zum Eintauchen in ein anderes Zeitmaß, fern der Rastlosigkeit der globalisierten Welt.

Einen sehr interessanten Artikel gab es zu lesen im SPIEGEL 21/2013, Seiten 56 ff.

Der heilende Geist
Medizin:
Gesund durch Meditation und Entspannung
Wer ständig Gas gibt, braucht große Reserven!
Das Klosterwochenende hilft Ihnen Ihre Batterien wieder aufzuladen.



Im Klosterwochenende enthalten sind:

  • Meditatives Bogenschiessen, Benutzung von Bogen, Pfeile, Arm- und Fingerschutz. Einführung in das meditative Bogenschiessen sowie die richtige Führung das Atems, die Neuro-respiratorische Integration (d.h. Integration von Nerven- und Atemsystem) wird herbeigeführt durch  spezielle Atemübungen beim Bogenschiessen, die das integrierte Zusammenspiel von geistigen und körperlichen Funktionen erhöhen.  
  • Zazen und Kinhin, die Sitz- und Gehmeditation,

  • Achtsamkeits-Meditationen und Zen-Dialog,

Teilnahmegebühr: 260,- Euro p. P. zuzüglich Ü/VP.

Ihr direkter Kontakt zu mir für Informationen und Buchungen: Tel: 0176 - 52 17 48 88,
oder e-mail:
zen@bogenschiessen-zen.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü